Monday, 28th of May 2018

Kammerchor Belcanto Zwickau 

... stimmlich beweglich, mit immer noblem und ausgewogenem Gesamtklang ...

„Bel canto“ (ital.: schöner Gesang): Nicht als leere Phrase war es gemeint, als die
Sänger*innen des Kammerchors Belcanto Zwickau ihrem Chor eben diesen Namen
gaben: Das oberste Ziel der monatlichen Probenarbeit sollte bereits in der
Namensgebung zum Ausdruck kommen.

Getreu dieser Intention ist der Kammerchor Belcanto Zwickau seit mehr als
20 Jahren darum bemüht Chormusik zu erarbeiten, sie zu pflegen – der Musik
gerecht zu werden und stellt dies in einer Vielzahl von Konzerten seit seiner
Gründung unter Beweis. Das unter der Leitung von Nico Nebe erarbeitete Repertoire
erstreckt sich von der Renaissance bis hin zur Gegenwartsliteratur.

Ihr Interesse ist geweckt? Sie sind daran interessiert, bei uns aktiv mitzuwirken, sind
an einem Konzert interessiert oder möchten uns unterstützen? Gerne stehen wir für
Fragen jedweder Art zur Verfügung.

Kategoriesieg in Wernigerode!

Der Kammerchor Belcanto Zwickau hat die Stadt Zwickau beim 8. Internationalen Johannes-Brahms-Chorwettbewerb in Wernigerode würdig vertreten.

Trotz der zur Zeit sehr kleinen Besetzung von 17 Sängerinnen und Sängern konnten wir den Gesamtsieg in der gemischtstimmigen Kammerchorkategorie ersingen. Weiterhin wurden wir mit einem Goldenen Diplom ausgezeichnet.

Insgesamt wetteiferten ca. 1500 Choristen aus 43 Ländern in 14 Kategorien um die begehrten Preise. Die hochsommerlichen Temperaturen taten der guten Stimmung während der viertägigen, hervorragend organisierten Veranstaltung keinen Abbruch. Unvergessen bleiben für die Belcantomitglieder die Abschlussveranstaltungen auf dem malerischen Wernigeröder Marktplatz inmitten zahlreicher Kinder-, Jugend- und Erwachsenenchöre.
 
Durch Schwangerschaftsurlaube bedingt, ist der Kammerchor für die nächsten Projekte auf der Suche nach ausgebildeten Sopranstimmen.
 
 
Hier zu sehen unsere zwei Zertifikate